Taufe, die Erste

Am Samstag, den 04.August 2001 war es soweit. Wir feierten unseren 4. Abteilungsgeburtstag. Aus diesem Anlass wurde am SV04-Sportplatz neben dem Freibad ein Fest veranstaltet, wo als echtes Highlight die Übergabe der Urkunden mit der dazugehörigen "Tauchertaufe" unserer neuen CMAS Bronze - Taucher stattfand.

Diese "Tauchertaufe" steht im Ruf etwas ganz besonderes zu sein, und so waren unsere neu brevetierten Mitglieder sehr angespannt. Aber seht selbst:

Um die Bilder im Großformat anzusehen, einfach nur das entsprechende Bild anklicken. Um auf diese Seite zurückzukerhren, bitte den "Zurück"-Button des Browsers benutzen.

Die Zeremonie beginnt

Die Zeremonie beginnt. Unsere 5 Tauchschüler schauen sehr ungläubig und trauen der ganzen Sache noch nicht so recht was da wohl auf sie zukommen wird.

andächtige Zuhörer

Gespannt lauschen unsere Neuen den Ausführungen vom Peter und Jürgen.

Peter legt los

Jetzt wird’s ernst. Nach und nach kommt jeder an die Reihe. Gabi hält mal schon ihr Brevet in den Händen.

Detlef wird getauft

Detlef muss dran glauben. Eine zweckentfremdete Maske mit Schnorchel dient zum Einfüllen des Getränks. Da man ja keine Luft bekommt, bleibt einem nichts anderes übrig, als zu trinken, zu trinken, zu trinken...

Gruppenbild

Sabine, Detlef, Gabi, Margit und Martin freuen sich mit ihren Ausbildern Michl und Jürgen über das Brevet - und über die bestandene Tauchertaufe.